Brennerei Huber
[Topinambur] [Beschreibung] [Gesundheit] [Topinambur Rezepte]
Topinamburfeld von der Topinambur Brennerei Huber

Topinambur in der Brennerei

Topinambur wird überwiegend in den badischen Erzeugungsgebieten sehr geschätzt, wo er vor allem in den bäuerlichen Kleinbrennereien zu Topinamburbranntwein verarbeitet wird. Dieser Topinamburschnaps duftet fruchtig und hat einen zwar intensiven aber angenehmen leicht erdigen Geschmack, der entfernt an Enzian erinnert. Dem Topinambur wird eine wohltuende Wirkung auf den Magen nachgesagt.
In Baden werden daher die Topinamburknollen fast ausschließlich zu einem Verdauungsschnaps, ebenfalls Topinamburbrannt, Topinamburschnaps, Topi oder auch Rossler (abgeleitet von Ross-Erdäpfel) genannt verarbeitet. Über 90 Prozent der in Deutschland gerodeten Topinamburknollen werden derzeit in Obstbrennereien zu Spirituosen verarbeitet.
Die Topinamburknollen sind bei Diabetikern in der Küche sehr beliebt, da sie zu 16 % aus Kohlenhydraten in Form des Mehrfachzuckers Inulin (nicht mit dem Hormon Insulin zu verwechseln!) bestehen.

  [Home  ]   [Brennerei  ]   [Obstbrände  ]   [Topinambur  ]   [Aktuelles  ]   [Kontakt  ]   [Anfahrt  ]   [Impressum  ]